Medien für jede Gelegenheit und jedes Wetter

Urlaubszeit ist Lesezeit

Sommerzeit ist Reisezeit - aber auch Zeit zum Lesen, Spielen, Filme schauen, basteln und grillen. Wir verleihen über 75 000 Medien. Für Zuhause und unterwegs, für jedes Wetter und (fast) jeden Geschmack!

Der Sommer ist da, auf jeden Fall der kalendarische. Und damit die Urlaubszeit.

Kennen Sie schon unsere Angebote für die Reise? Zum Beispiel gibt es in unserer Ludothek praktische Reisespiele wie „Qwirkle travel“.

Die Mediathek bietet mehr als 2500 Hörbücher, die lange Fahrten verkürzen helfen. Neu gibt es da z.B. „Der Pfau“ von Isabel Bogdan für die Erwachsenen oder für Kinder „Teslas unvorstellbar geniales und verblüffend katastrophales Vermächtnis“ von Neal Shusterman.

Im Urlaub unterwegs

Wer seine Reise vorbereiten will, wird ebenfalls bei uns fündig: mehr als 800 Reiseführer sind derzeit im Bestand des Medienzentrums. Oft werden sie auf Wunsch der Kunden angekauft, so wie kürzlich Reiseführer für Leipzig, Wien, Buenos Aires, Amsterdam, New York London, Rom, Las Vegas, Madrid, Paris und Marrakech. Auch zu näher gelegenen Reisezielen wie Brüssel und Flandern sind neue Reiseführer eingetroffen.

Wem im Urlaub der Lesestoff ausgeht, kann aus über 300 E-Books wählen und sie sogar vom Urlaubsort aus herunterladen – kostenlos.

Urlaub Zuhause

Auch der Urlaub auf „Balkonien“ hat seine Reize. Wie wäre es mit einem Grillabend mit den Nachbarn? Rezepte für jeden Geschmack finden Sie bei uns in über 100 Kochbüchern.

Lustig wird es mit den zahlreichen Außenspielen.

Wer lieber in der Hängematte entspannt, findet sicher in der Roman- oder Sachbuchabteilung die passende Lektüre.

Und auch unser Angebot an Gesellschaftsspielen für jedes Alter kann sich sehen lassen: Die Ludothek hat klassische Brettspiele wie „“Malefiz“ oder „“Monopoly“ genauso im Bestand wie Puzzle, Geschicklichkeits-, Karten-, Lernspiele oder das „Spiel des Jahres“ 2015 „Colt Express“.

Schlechtes Wetter? Na und?

Auch dann haben wir etwas für Sie: Bei uns gibt es:

  • Kinderfilme,

  • Komödien,

  • Thriller,

  • Historien- und Abenteuerfilme,

  • Literaturverfilmungen,

  • Biografien,

  • Dokumentationen,

  • Science-Fiction und

  • Fantasy.

Übrigens haben wir viele Klassiker, die nicht im Internet oder in Videotheken zu finden sind: Alte Schätzchen wie „Manche mögen‘s heiß“ oder „Die 1000 Augen des Dr. Mabuse“ und legendäre TV-Filme aus den Siebzigern wie den Vierteiler „Robinson Crusoe“.

Neu im Bestand: TV-Serien mit Kultstatus, wie zum Beispiel „Alf“ oder „Mr.Bean“. Damit lacht man schlechtes Wetter garantiert weg!