26.02.2019

Pädagogische Mitteilung

Auf die Bücher, lesen und los

Diggis Lesekids: Wieviel Stempel fehlen noch?

Bis zum 15. April 2019 haben die Schüler der 3. und 4. Primarklassen in der Deutschsprachigen Gemeinschaft Zeit, sich löwenstark zu lesen.

Jeder, der im November seinen Diggis Leseausweis erhalten hat, kann beim Bibliotheksbesuch Stempel sammeln. Die 36 Bibliotheken und das Medienzentrum halten ein breitgefächertes Angebot für diese Altersgruppe bereit.

mz_diggislesekids

Wer möchte nicht bei diesem langen Winter gemütlich schmökern und vielleicht in eine spannende Sommergeschichte eintauchen? Ein Besuch in der Bibliothek ist wie eine Reise in andere Welten!

Gewinnspiel

Mit mindestens 6 gelesenen Büchern und somit 6 Stempeln auf Diggis Leseausweis nimmt jedes Kind an der Auslosung kurz nach dem Welttag des Buches, 23. April 2019, teil. Zu gewinnen: Jede Menge attraktiver Lese- und Freizeitgutscheine.

Mit Unterstützung der Eltern, Schulen und Bibliotheken wird diese Leseförderungsaktion auch in diesem Jahr sicherlich wieder ein Erfolg. Auf Anfrage ist auch ein Klassenbesuch in der Bibliothek möglich.

Auf in den Endspurt und viel Spaß beim Lesen!

„Diggis Lesekids“, dritte Etappe im Leseförderungsprojekt „Mit Büchern groß werden – fit in der Medienwelt!“ der Bibliotheken und des Medienzentrums in Zusammenarbeit mit dem Grenz-Echo-Verlag und den hiesigen Buchhandlungen.